^Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5
Banner 15

News Flash

Wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Homepage begrüßen zu dürfen!

Suchen

Pausenordnung

PAUSENORDNUNG FÜR DIE GANZE SCHULE

 

09:30 Es läutet zum „Essen" in der Klasse und es beginnt die "Bewegte Pause"

Kaufe dein Gebäck ruhig, ohne zu laufen.
Essen und Trinken darfst du nur in der Klasse.

Auf den Gängen wird gegangen (sonst- sofortiger Ausschluss!)

 

Garderobe: Beachte die Bewegungsangebote in den einzelnen Abteilungen!
„Sackerl" und weiche Bälle dürfen nur ganz ganz hinten quer geworfen werden.

Halle: Beachte die Bewegungs- und Spielangebote!

Benützung von Geräten und Spiele:
Entnehme nur immer nur 1 Gerät oder 1 Spiel
Binde keine Schnüre mit anderen Geräten zusammen

Lasse Geräte und Spiele nach dem Gebrauch nicht einfach liegen – lege sie zurück in die richtigen Kisten und Schränke!

 

Turnsaal: Du sollst dich aktiv bewegen:
laufen, springen, mit Freunden spielen

Du darfst nicht:
• raufen!
• anderen das Bein stellen!
• dich anderen vor die Füße werfen

Du darfst den Turnsaal nur einmal betreten – kein beliebiges Wechseln!
Bist du eine Schülerin/ ein Schüler einer Erdgeschoss-Klasse benütze zum und vom Turnsaal nur die Stiege in der Halle.

Wird bei Schönwetter der Schulhof benützt, gibt es keinen Turnsaal!

 

„Ruheraum" ist deine eigene Klasse
– leise sein
- keine Musik!

Deine notwendigen „Klobesuche" erfolgen während der „Bewegten Pause" – bist du eine Schülerin/ ein Schüler einer Erdgeschoss-Klasse dann benütze auch nur „dein" WC im Erdgeschoss!
Die Klosettanlage ist aber kein „Aufenthaltsraum"!

 

09:45 Es läutet zum Ende der "Bewegten Pause"

Hilf bereitwillig beim Einräumen der Kisten und Schränke: richtiges Material in die richtige Kiste
– alle Kinder sind dafür verantwortlich! Gemeinsames Zusammenräumen – Teamgeist beweisen!

Du gehst anschließend ruhig in deine Klasse!

 

09:50 Es beginnt die 3. Unterrichtseinheit

 

In der Früh und in den „kleinen" Pausen halte dich in deiner Klassen oder ruhig am Gang auf. Du darfst keine anderen Klassenräume aufsuchen.
Nütze die Zeit für einen notwendigen WC-Besuch!
Die Klosettanlage ist aber kein „Aufenthaltsraum"!

Auch deine Lehrerin braucht die Pausen – klopfe nur in ganz dringenden Fällen an die Lehrerzimmertür!

Freitag gibt es keine „Bewegte Pause" – dafür genießen wir alle die „Coole Jause"

 

Nach jedem Läuten zum Unterrichtsanfang bist du in deiner Klassen an deinem Arbeitsplatz !!!

Footer

Copyright © 2018 VS Garsten. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.